Implementierung eines AutoStore-Systems in Rekordzeit bei Jollyroom

Als einer der am schnellsten wachsenden E-Commerce-Händler Skandinaviens benötigte Jollyroom eine neue Lösung, um den Kundenanforderungen nach schnellen und zuverlässigen Lieferungen gerecht zu werden. Mit ihrer neuen Roboterlagerlösung sind sie nun bereit, entsprechend ihres Wachstums zu expandieren.

„Wir arbeiten stetig daran, unsere Abläufe zu modernisieren und zu rationalisieren, indem wir alte Lösungen durch neue ersetzen. Auf diese Weise senken wir unsere Bearbeitungskosten, was es uns ermöglicht, unseren Kunden noch günstigere Preise anzubieten“, so Cecilia Olsson, Logistikleiterin bei Jollyroom.

„AutoStore ist auch aus ökologischer Sicht eine durchdachte Lösung, da die neuen Lagerhäuser extrem wenig Energie verbrauchen. Darüber hinaus bietet die Roboterlagerlösung unseren Mitarbeitern viele ergonomische Vorteile, wie z.B. einen geringeren Geräuschpegel und ergonomisch gestaltete Packstationen“, so Olsson weiter.

Implementierung in Rekordzeit

Die Vereinbarung zwischen Jollyroom und Element Logic wurde im Frühjahr unterzeichnet und bereits im Juli konnte das Lager genutzt werden.

„Die Implementierung der AutoStore-Anlage von Jollyroom erfolgte in Rekordzeit. Wenn man einen enormen Verkaufserfolg erzielt, muss auch der logistische Aspekt schnell erledigt werden. Die Tatsache, dass Jollyroom mit der bestehenden Organisation in so kurzer Zeit erfolgreich war, ohne andere Aktivitäten zu beeinträchtigen, zeigt, wie dynamisch das Unternehmen ist“, sagt Terje Skjølberg, Sales Manager bei Element Logic.

autostore

Gute Erfahrungen mit Element Logic

Der CEO und Mehrheitseigner von Jollyroom, Ole Sauar, berichtet, dass er bereits zuvor erfolgreich mit Element Logic zusammengearbeitet hat.

„Dies ist das zweite Mal, dass ich zusammen mit Element Logic ein AutoStore-System installiere. Das erste Mal war 2007 bei unserer ehemaligen Firma Komplett, die dann als erster Online-Händler Skandinaviens ihr Lagersystem automatisierte. Ich habe gute Erfahrungen mit Element Logic und dem System gemacht, aufgrund seiner Einfachheit, seines wettbewerbsfähigen Preises und seiner schnellen Installation“, so Sauar.

„Neben einer unglaublich effizienten Installation der Hardware ging auch die Software-Integration zwischen unserem SAP und EWMS schnell und einfach über die Bühne“, fährt er fort.

Auch Element Logic ist sehr stolz, einen wichtigen Beitrag zum Erfolg von Jollyroom leisten zu können.

„Trotz der Tatsache, dass beide Unternehmen in einem hart umkämpften Markt mit großem internationalen Wettbewerb konkurrieren, haben wir Erfolg und wachsen kontinuierlich. Effiziente Logistik und zufriedene Kunden sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren für die ambitionierte Expansion von Jollyroom in Europa“, so Skjølberg abschließend.

 

Interessieren Sie sich für eine vollautomatische Roboterlösung?

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir die Leistung Ihres Lagers gemeinsam optimieren können.

Kontaktieren Sie uns jetzt